Event: Hallenübernachtung

Viel Spaß hatten die Kinder des TV Kork bei einer Halenübernachtung

Am vergangenen Wochenende lud der Jugendvorstand des TV Kork zur Hallenübernachtung ein. Knapp 40 Kinder im Alter von 7 bis 13 Jahren freuten sich auf die knapp 24 Stunden voller Spaß, Tanz und Turnen.
Als alle Kinder sich von ihren Eltern verabschiedet hatten, gab es ein großes Brennballspiel „Kinder gegen Betreuer“. Alle hatten mächtig Spaß und kamen ordentlich ins Schwitzen.
Nach dem leckerem Abendessen Spagetti mit Tomatensoße, wurde sich für die Nachtwanderung warm eingepackt. Von der Halle an ging es los, in Richtung Baggersee und bei der Diakonie zurück. Zwischendurch gab es verschieden Quiz im Format „1,2 oder 3“, bei dem die Kinder verschiedene Tierlaute erraten sollten. Aufgrund einer klaren Nacht, lernten die Kinder die spannenden Sternbilder kennen und waren fasziniert.
Zurück in der Halle wurden die kleinen Turner/innen von einer Disco mit leckeren Cocktails und Snacks überrascht. Müde vom vielen Tanzen und den Erlebnissen schliefen die Kinder schnell ein.
Am Morgen packten die Kinder größtenteils selbständig alles zusammen und freuten sich schon auf ihre Eltern. Bevor diese ihre Kinder wieder mit nach Hause nahmen, zeigten die Kinder noch den neu einstudierten Tanz und durften schließlich endlich ihre Mamas und Papas wieder in den Arm nehmen.

Der Jugendvorstand bedankt sich bei allen Kindern für den schönen Abend!

Event: Hallenübernachtung