autumn2.jpg

Impressum

Für den Inhalt dieser Internetseiten ist der

Turnverein Kork 1912e.V:
vertreten durch das Vorstandsteam

Melanie Dischler

Petra Liebhaber

Andrea Linke


Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Verantwortlich für Gestaltung und Programmierung ist

Turnverein Kork 1912.e.V.
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Haftungsausschluss:

Der TV1912-Kork e.V. bemüht sich um die Richtigkeit und Aktualität der Informationen, die auf dieser Internetseite zur Verfügung gestellt werden. Eventuelle Unklarheiten oder gar Fehler können trotzdem nicht gänzlich ausgeschlossen werden. Eine Gewähr übernimmt der TV1912-Kork e.V. daher nicht für die Korrektheit, Aktualität, Qualität und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Für Schäden materieller und immaterieller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen unmittelbar oder mittelbar verursacht werden, haftet der TV1912-Kork e.V. nicht.

 

Links zu anderen Seiten:

Für den Inhalt der von dieser Homepage aus erreichbaren Internetseiten sind deren Betreiber verantwortlich. Der TV1912-Kork e.V. hat keinen Einfluss auf die Gestaltung oder den Inhalt dieser Seiten. Die Links werden in regelmäßigen Abständen auf Erreichbarkeit, Darstellung und Inhalt geprüft. Sollten trotz der Prüfung illegale Inhalte oder Inhalte wider den guten Sitten auffallen, bittet der TV1912-Kork e.V. um eine Nachricht, um zu prüfen, ob der Link zeitweise oder vollständig entfernt werden muss

 

 

Satzungsregelung

Datenschutz, Persönlichkeitsrechte

Zur Erfüllung des Vereinszwecks und der in der Satzung enthaltenen Aufgaben verarbeitet, speichert, übermittelt und verändert der Verein unter Beachtung und Wahrung der Grundsätze des Datenschutzes und der Datensicherheit personenbezogene Daten, sowie Daten über persönliche und sachbezogene Verhältnisse seiner Mitglieder.

Mit Erwerb der Mitgliedschaft und damit verbundener Anerkennung der Vereinssatzung stimmt jedes Mitglied der

· Speicherung
· Bearbeitung
· Verarbeitung
· Übermittlung

seiner personenbezogenen Daten im Rahmen der Erfüllung der Aufgaben und Zwecke des Vereins zu. Jegliche anderweitige Datenverwendung (z.B. Datenverkauf) ist nicht zulässig.

Jedes Mitglied hat gegenüber dem Verein das Recht auf

· Auskunft über seine gespeicherten Daten
· Berichtigung seiner gespeicherten Daten im Falle der Unrichtigkeit
· Sperrung seiner Daten
· Löschung seiner Daten.

Der Verein verpflichtet jeden mit der Nutzung der vom Mitglied anvertrauten personenbezogenen Daten Befassten zur Wahrung des Datengeheimnisses. Deshalb ist es jedem für den Verein Tätigen, insbesondere den Organen des Vereins und allen Vereinsmitarbeitern untersagt, personenbezogene Daten oder Bilder zu anderen als den zur jeweiligen satzungsmäßigen Aufgabenerfüllung erforderlichen Zwecken medienunabhängig zu verarbeiten, bekannt zu geben, Dritten zugänglich zu machen oder in sonstiger Weise zu nutzen. Diese Pflicht besteht uneingeschränkt weiter über das Ende der Tätigkeit bzw. das Ausscheiden der oben genannten Personen aus dem Verein hinaus.

Mit seinem Aufnahmeantrag und der damit verbundenen Anerkennung der Vereinssatzung stimmt jedes Mitglied der Veröffentlichung seines Bildes bzw. Namens in Druck-, elektronischen bzw. digitalen Telemedien zur satzungsgemäßen Erfüllung des Vereinszwecks bei Bedarf zu. Diese Einwilligung kann jedes Mitglied jederzeit durch Erklärung in Textform widerrufen.

Bei Ende der Mitgliedschaft (Austritt, Ausschluss oder Tod) archiviert der Verein die personenbezogenen Daten des Mitglieds. Personenbezogene Daten des ausgeschiedenen Mitglieds, die die Mitgliederverwaltung (insbesondere Vereinsfinanzen) betreffen, bewahrt der Verein zur Einhaltung vorgegebener rechtlicher Bestimmungen ab dem Ende der Mitgliedschaft auf.

Weitere Einzelheiten zum Schutz personenbezogener Daten und von Persönlichkeitsrechten im Verein kann die Datenschutzordnung regeln.