autumn2.jpg

TV Kork erfolgreich in Weinheim

Turnerinnen vom TV Kork erfolgreich in Weinheim- 3 Baden-Württembergische Meistertitel errungen

 

Vom 30. Mai bis zum 03. Juni fand das Landesturnfest in Weinheim statt. Auch in diesem Jahr wurden im Rahmen dessen die Baden-Württembergischen Meisterschaften in zahlreichen Wettkämpfen ausgetragen.
Im Jahnsechskampf in der Altersklasse 16/17 gingen drei Turnerinnen des TV Kork an den Start. Svenja Bittiger turnte einen fast fehlerfreien Wettkampf und konnte auch in der Leichtathletik und in den schwimmerischen Disziplinen ihre Leistung abrufen. Sie erreichte den ersten Platz und sicherte sich somit den Baden-Württembergischen Meistertitel!
Im gleichen Wettkampf starteten auch Kyra Jockers und Noemi Schulz. Obwohl es ihnen nicht ganz gelang, ihre gewohnten Trainingsleistungen abzurufen, belegten sie am Schluss einen tollen vierten beziehungsweise achten Platz.

Lucca Schweiger startete im Jahn-6-Kampf der jüngsten Teilnehmer und belegte bedingt durch sehr gute Leistungen im Turnen einen sehr guten 5. Platz. Im Schwimmfünfkampf war der TV Kork ebenfalls mit zwei Turnerinnen vertreten. Anne-Kathrin König und Alessa Mnich setzen sich souverän in ihrer jeweiligen Altersklasse durch und ergatterten sich somit beide den ersten Platz.

Bis auf Lucca haben alle Mädchen die Qualifikation für die deutschen Mehrkampfmeisterschaften im September in Einbeck erreicht.

Mareike Kehret und Lotte Saam nahmen im Wahlwettkampf teil. Obwohl ihre Wettkampfstätten an drei unterschiedlichen Plätzen verteilt waren, absolvierten sie ihren Wettkampf zufriedenstellend. Annabel Baas konnte leider verletzungsbedingt an keinem  Wettkampf teilnehmen. Die Betreuerinnen Birgit Heidt und Petra Liebhaber sowie Kampfrichterin Larissa Bittiger freuten sich über die tollen Erfolge.